Neugnadenfeld 1946 2021

28,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das Buch „Neugnadenfeld 1946-2021“ beschreibt auf knapp 300 Seiten in DIN A4 und mit mehr als 300 Fotos in 15 Kapiteln Geschichte und Gegenwart des Dorfes. Zeittafel, Abbildungs- und Autorenverzeichnis runden das Ganze ab. Gleichzeitig dient es als Dokumentation für den Verein „Lagerbaracke“.

Nach (fast) jedem Kapitel finden sich ein Auszug aus einer Lebensgeschichte eines/r verstorbenen Neugnadenfelder*in, ein kurzer Abschnitt aus den Lebenserinnerungen von Adelheid Stähle geb. Datzko und ein oder mehrere Schulaufsätze vom vierten Schuljahr aus Neugnadenfeld von 1954. Zu den Aufsätzen gehört fast immer auch eine Schülerzeichnung aus dem Neugnadenfeld jener Zeit.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Categories, Geschichte der Herrnhuter Brüdergemeine, Lebensbilder aus der Herrnhuter Brüdergemeine, Literatur zu Herrnhut und der Brüdergemeine