Geschichte der Herrnhuter Brüdergemeine


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 10 von 46 Ergebnissen

Die Anfänge von Herrnhut im Zeitraum zwischen 1722 und 1732

55,00 *

Ruth Schiel erzählt die Geschichte ihrer Großeltern Wilhelm und Maria Heyde.

14,90 *

Das Buch „Neugnadenfeld 1946-2021“ beschreibt auf knapp 300 Seiten in DIN A4 und mit mehr als 300 Fotos in 15 Kapiteln Geschichte und Gegenwart des Dorfes. Zeittafel, Abbildungs- und Autorenverzeichnis runden das Ganze ab. Gleichzeitig dient es als Dokumentation für den Verein „Lagerbaracke“.

28,00 *

Reisediarium der Ärzte Hocker und Rüffer, erstmals vollständig wiedergeben und kommentiert von Christoph Theodor Beck

145 Seiten

 

18,00 *

Geschichte, Lehre, geografische Verbreitung und heutige Situation

der Evangelischen Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

in der ganzen Welt

25,00 *

 

Jugendweihe und Nationale Volksarmee, Staatssicherheit und Berliner Mauer - mit den Realitäten in der DDR mussten sich auch die Mitglieder der Herrnhuter Brüdergemeine auseinandersetzen. Nach der Methode der Oral History wurden knapp dreißig Interviews mit Zeitzeugen geführt. In Themenkreisen zusammen gefasst, ergibt sich aus ihnen ein differenziertes Bild. Die Unterschiede in der Beurteilung, was das richtige Maß an Anpassung oder Widerstand war, werden nicht ausspart.

5,50 *

Diese Biografie zeigt auf 240 Seiten ausführlich, wie Theologie und Biografie bei Zinzendorf aufeinander bezogen sind.

14,95 *

A Popular History of the Moravian Church

19,95 *

Auf Lager

The Story of a Worldwide, Pre-reformation Protestant Church

17,95 *

Auf Lager

The Story of His Life and Leadership in the Renewed Moravian Church

 

19,95 *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 10 von 46 Ergebnissen